Über uns

Über kaminia.de

Kaminia.de ist eine in Deutschland einzigartige Online Plattform, auf der jeder seine Schornsteinfeger Arbeiten kostenlos ausschreiben kann. Ausschreibende finden hier geprüfte Handwerker für Ihre Arbeiten. Handwerker finden hier qualifizierte Ausschreibungen. Es ist die erste Plattform dieser Art in Deutschland für diese Branche.

Die Idee entstand nachdem in Deutschland zum 1.1.2013 ist das sog. Kehrmonopol abgeschafft wurde. Seitdem sind alle Immobilieneigentümer für die fristgerechte Durchführung der Schornsteinfeger Arbeiten selber verantwortlich. Wird die Frist, die im Feuerstättenbescheid angegeben ist, nicht eingehalten, droht Ärger mit der Behörde. Ich suchte also einen Schornsteinfeger.

Doch diese Suche sollte sich als schwierig erweisen. Im Internet waren kaum welche zu finden. Berufsangehörige, die einen Bezirk in der Nähe verwalteten, wollten keine Tätigkeiten im Bezirk eines Kollegen ausführen. Andere waren einfach zu weit entfernt. Es stellten sich somit mehrere Fragen. Wo finde ich überhaupt einen Schornsteinfeger? Wo finde ich Schornsteinfeger, die diesen Auftrag auch ausführen wollen? Wo finde ich andere Handwerker, die diesen Auftrag ausführen dürfen? So ging es auch vielen Bekannten und Freunden.

Wie sich später heraus stellen sollte, gab es einige Betriebe, die auf der Suche nach Aufträgen waren und die Arbeiten gerne durchgeführt hätten. Teilweise sogar ganz in der Nähe. Diese Betriebe wussten aber nicht, dass es mich gibt und ich gerade auf der Suche nach geeigneten Handwerkern war.

Es gab also keinen funktionierenden Markt bzw. keinen Marktplatz für diese Branche.

So ist kaminia.de entstanden. Eine internetbasierte Ausschreibungsplattform für Arbeiten rund um den Kamin. Durch die Spezialisierung auf nur eine Branche finden Ausschreibende und Handwerker besonders schnell und unkompliziert zusammen.

 

Für Ausschreibende

 

Sie suchen einen Handwerker, der Ihnen ein Angebot auf Ihre Schornsteinfeger Arbeiten macht? Dafür gibt es viele Gründe. Sie haben im Moment keinen Schornsteinfeger; haben einen, möchten jedoch wechseln? Sie möchten Preise vergleichen und Einsparungen erzielen? Besser vorsorgen, falls Ihr jetziger bevollmächtigter Bezirksschornsteinfeger diesen Bezirk nicht wieder zugeteilt bekommt? Sie müssen als öffentlicher Auftraggeber ausschreiben? Als Immobilienverwalter wollen Sie für Ihre Eigentümer Angebote einholen? Vielleicht wollen Sie einfach nur selber entscheiden können, wer diese Arbeiten ausführt?

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit kostenlos und nahezu ohne Angabe von persönlichen Daten bundesweit auszuschreiben. Diese Ausschreibung erstellen Sie ganz einfach mit nur wenigen Angaben. Sie erhalten individuelle Angebote auf die Arbeiten an Ihrer Immobilie. Die Angebote stammen ausschließlich von geprüften Bietern. Wir überprüfen mit unseren Experten auch Betriebe aus anderen Branchen (z. B. aus dem SHK Bereich) auf Befähigung, nötige Zusatzqualifikation und entsprechende Registrierungen.

 

Für Handwerker

 

Sie suchen Aufträge, um beruflich erfolgreich zu sein? Wollen eine bestimmte Kundengruppe oder bestimmte Regionen erschließen? Herausfinden, wo besonders oft ausgeschrieben wird und um welche Arbeiten es sich dabei handelt? Sie müssen saisonale Auftragslücken ausgleichen? Sie wollen vorsorgen, weil die Kehrbezirke neu ausgeschrieben werden? Besser im Internet sichtbar sein und zeigen, dass Sie sich dem Wettbewerb stellen? Sie sind ein Betrieb aus einer anderen Branche und wollen Ihren Kunden einen besseren Service anbieten bzw. neue Geschäftsfelder erschließen?

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit Aufträge nach Schlagworten, nach PLZ-Gebieten oder nach Städten zu filtern. Filtern Sie zusätzlich nach Zeiträumen, in denen die Arbeiten durchgeführt werden sollen oder Ablauf der Ausschreibung. Sorgen Sie für eine gute und gleichmäßige Auslastung Ihres Betriebes und machen Ihre Arbeit effizient. Wir überprüfen im Vorfeld der Zulassung alle Bieter und bieten bei angemessener und ausreichender Qualifikation auch dem SHK Handwerksbetrieb Zugang zu unserer Plattform.

 

Unsere Experten

Porträtfoto vom Rauchfangkehrermeister und Heizungstechniker Roman Nimmrichter, Österreich

Roman Nimmrichter,

Rauchfangkehrermeister und Heizungstechniker, Meisterprüfung 1998, arbeitet seit 2002 selbständig.

Er ist hauptsächlich in Deutschland und Österreich tätig, hat in der Vergangenheit in vielen großen europäischen Projekten mitgearbeitet und konnte dort internationale Erfahrungen sammeln

Roman Nimmrichter gilt als einer der ersten freien Schornsteinfeger, der in Deutschland tätig wurde. Bis heute arbeitet er als freier Schornsteinfeger. Zudem ist er der erste "EU-Ausländer", der in Deutschland einen Kehrbezirk zugeteilt bekam. Seit 2010 verwaltet er diesen Kehrbezirk in München.

Seit 2002 schreibt er auf seinem Portal www.rauchfangkehrer.info über die Situation in Österreich, Deutschland und der Schweiz. Dort informiert er Verbraucher und Berufsangehörige wie Schornsteinfeger, Kaminkehrer bzw. Rauchfangkehrer gleichermaßen und unterstreicht damit seine länderübergreifende Fachkompetenz.

Wir sind erfreut einen internationalen Experten dieser Art für unsere Idee gewonnen zu haben.


Poträtfoto vom Kaminkehrer Olaf Spiering

Olaf Spiering,

Schornsteinfegermeister und Energieberater, Meisterprüfung 1994, Prüfung zum zertifizierten Facility Manager 2002, arbeitet seit 2006 selbständig, 2008 Prüfung nach § 8 Handwerksordnung: selbständige Ausübung des Installateur- und Heizungsbauer Handwerks / 50 Kw Einzel Wärmeerzeuger Nennleistung. Seit 2016 ist er Fachkraft für Rauchwarnmelder gemäß DIN 14676 und damit auch zertifiziert für die Installation und Wartung von Rauchwarnmeldern.

In der Vergangenheit war er mit einem Heizungsbaubetrieb und Kaminstudio in Schwerte (NRW) und als Bezirkskaminkehrer in München (Bayern) tätig. Momentan ist er bevollmächtigter Bezirkskaminkehrer in Sigmaringen (Baden-Württemberg) und arbeitet seit 2013 zusätzlich als freier Kaminkehrer. Er ist vertraut mit den Regularien in vielen verschiedenen Bundesländern.

Olaf Spiering war über Jahre Dozent der Berufsfortbildungsstätte des Schornsteinfegerhandwerks (auch bekannt als "Meisterschule" bzw. Schornsteinfegerakademie) in Dülmen. Zudem war er Mitglied im Stadtrat und im Wirtschaftsausschuss der Stadt Schwerte und verfügt daher über ausgezeichnete politische Kenntnisse.

Im Moment bestreitet er eine Weiterbildung zum Sachverständigen mit anschließendem Eintrag als vereidigter Sachverständiger bei der HWK München. Zusätzlich strebt er noch eine Fortbildung zum Brandschutztechniker an.

Herr Spiering ist ein ausgewiesener Fachmann über dessen Mitwirkung wir besonders erfreut sind.