Kaminkehrer Pfaffenhofen an der Glonn

Die Gemeinde Pfaffenhofen an der Glonn befindet sich im Bundesland Bayern im Regierungsbezirk Oberbayern. Sie liegt im Südwesten des Landkreises Dachau und grenzt damit in die Landkreise Aichach-Friedberg und Fürstenfeldbruck. Damit ist Pfaffenhofen an der Glonn für Kaminkehrer der Gemeinden Egenhofen, Eurasburg (Schwaben), Mittelstetten (Oberbayern), Odelzhausen und Ried (bei Mering) sehr leicht zu erreichen, denn diese Orte stehen in direkter Nachbarschaft zur Gemeinde. Pfaffenhofen an der Glonn bildet mit Odelzhausen und Sulzemoos die Verwaltungsgemeinschaft Odelzhausen. Die Gemeinde kann in die 11 Ortsteile Bayerzell und Ebersried, Egenburg, Kaltenbach, Miesberg, Oberumbach, Pfaffenhofen an der Glonn (als Kernort), Stockach, Unterumbach sowie Wagenhofen und Weitenried eingeteilt werden. Die Autobahn A 8 führt nordöstlich an der Gemeinde vorbei und sollte von Kaminkehrern für die Anfahrt genutzt werden. In geringer Entfernung verläuft im Südwesten die Bundesstraße B 2. Mit den Pfarrkirchen St. Michael in Pfaffenhofen an der Glonn, St. Stephan in Egenburg und den Filialkirchen St. Martin in Unterumbach und St. Ulrich in Oberumbach finden sich mehrere denkmalgeschützte Kirchen im Ort. Dazu gibt es zahlreiche Kapellen, die ebenfalls unter Denkmalschutz stehen.